Reformierte Kirchgemeinde Hindelbank

Die Grabmäler in unserer Kirche

Veröffentlicht am 4. Mai 2017

Maria Magdalena Langhans. Gestorben 1751, mit 28 Jahren bei der Geburt ihres ersten Kindes. Das Kind starb ebenfalls.

Johann August Nahl hat das Grabmal aus Anteilnahme gestaltet. Er logierte zu der Zeit im Pfarrhaus, als er in der Kirche das Grabmal des Hieronymus von Erlach anfertigte. (Vgl. Bild 2. Hieronymus von Erlach, 31.3.1667- 28.2.1748)

Seither lockt es allerhand Besucherinnen und Besucher aus dem In- und Ausland an. Dazu gehören Johann Wolfgang von Goethe, Arthur Schopenhauer, Karl Graf von Zinzendorf, Albert Anker, Nikolai Karamsin, Touristen, Hochschuldozenten… Und demnächst auch Sie?